bohris.cloud

Bohrungsinformationssystem

Die Bewertung der Integrität von Tiefbohrungen erlangt in der Speicher- und E&P-Industrie einen immer höheren Stellenwert. Bohrungen stellen die Verbindung zwischen Speicher bzw. Lagerstätte und Obertageanlagen (den Betriebsanlagen) dar und sind somit wichtiger Bestandteil der Prozesskette im Speicher- und Abbaubetrieb. Über Jahrzehnte hinweg unterliegen sie dabei den unterschiedlichsten Prozessen ihrer Umgebung sowie mechanischen Beanspruchungen durch den täglichen Speicher- oder Förderbetrieb.

Aktuelle Industriestandards und Normen, wie die Technische Regel Bohrungsintegrität des BVEG, DIN EN ISO 16530 sowie NORSOK D-010, enthalten Richtlinien für Bohrungsbetreiber zur Bewertung und Überwachung der Integrität, Sicherheit sowie Zuverlässigkeit des gesamten Bohrungsinventars.

Folgende Schlüsselelemente sind Inhalt der Industriestandards und Normen:

  • Risikobewertung in Verbindung mit dem Gefährdungspotenzial
  • Festlegung und Prüfung von Bohrungsbarrieren
  • Bohrungsüberwachung
  • Berichtswesen und Dokumentation

Logo bohris.cloud

bohris.cloud ist ein von ESK entwickeltes Software-Tool, dass eine einheitliche Dokumentation und Visualisierung der Hauptkomponenten einer Bohrung (Casing, Komplettierung, Bohrlochkopf und Bohrungsbarrieren) ermöglicht, unabhängig von deren Errichtungszeitpunkt bzw. der Qualität der bisher vorliegenden Einzeldokumente.

Mehr erfahren

Erfahren Sie mehr

Engineering Untertage

Bohrungen

Beratung und Gutachten