Die Heizungsanalyse

Der wichtigste Check für Ihre Anlage

Energieoptimierte Heizungsanlage nach der innogy Heizungsanalyse.

Effizienter heizen und Kosten sparen

Was beim Firmenfahrzeug selbstverständlich ist, gilt für die unternehmenseigene Heizungsanlage meist nicht. Schätzungsweise 75 Prozent der Anlagen in Deutschland arbeiten unwirtschaftlich. Einmal eingebaut, wird sie zwar noch gewartet, aber nicht aufgerüstet oder neuen Bedingungen angepasst. Dabei reichen oftmals kleine Verbesserungen, um die Effizienz zu erhöhen.

Die Heizungsanalyse bewertet Ihre Anlage, erkennt Energiesparpotenziale und schlägt Verbesserungsmöglichkeiten vor. Die Effizienz der Anlage wird anhand präziser, hochauflösender Messungen ermittelt – so zeigen sich versteckte Mängel. Auf Basis der erhobenen Daten erfolgt eine individuelle Auswertung mit anschließenden Empfehlungen für geeignete Modernisierungsmaßnahmen.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Erfassung des Istzustandes der Heizung nach DIN EN 15378
  • 24-Stunden-Messung während des Betriebs ohne Eingriff in die Anlage
  • Anwendung eines geprüften und registrierten Analyseverfahrens durch TÜV Rheinland
  • Ermittlung von Nutzungsgrad und Heizlast durch präzise Messungen
  • Mängelanalyse
  • Erstellung eines umfassenden Beratungsberichts
  • Vorstellung geeigneter Modernisierungsmaßnahmen

Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie mehr über die Heizungsanalyse wissen wollen.

Effiziente Energienutzung in Unternehmen

Zum Ratgeber Download

Gerne nehmen wir Kontakt zu Ihrer Anfrage auf. Füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus.

Sie möchten weitere Informationen zu unseren Angeboten und Dienstleistungen von uns erhalten?  Bitte bestätigen Sie uns hierzu Ihre Kontaktdaten im anschließenden Dialogfenster.
 

* Pflichtfeld

Personenbezogene Daten, die wir für die werbliche Ansprache verarbeiten, werden wir Dritten nicht zur Verfügung stellen. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig. Sie sind berechtigt, diese werbliche Nutzung jederzeit zu untersagen. Sie haben jederzeit das Recht von uns unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen sowie der Verarbeitung oder Nutzung der Daten zu widersprechen. Sie können jeweils der werblichen Nutzung der Daten oder der Nutzung zu Marktforschungszwecken jederzeit gegenüber der innogy SE widersprechen: per E-Mail an newsletterb2b@innogy.com, telefonisch 0800-1231232, postalisch an innogy SE, Freistuhl 7, 44137 Dortmund. Mehr Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

** Die Angabe der Telefonnummer ist freiwillig.