Wärme-Contracting – die optimale Energieversorgung für Unternehmen

Kosten einsparen und Energiekosten senken mit Wärme-Contracting

innogy bietet Unternehmen Möglichkeiten, selbst Wärme zu erzeugen.

Alte Heizungsanlagen werden schnell teuer. Hohe Energiekosten und Wartungsarbeiten belasten Hauseigentümer und Unternehmen und verhindern Investitionen in neue Anlagen.

Damit Sie Ihre finanziellen Belastungen senken und Raum für notwendige Investitionen schaffen können, bietet innogy das Wärme-Contracting. Ziel ist es, Ihre individuelle, bedarfsgerechte und moderne Wärmeversorgung sicherzustellen. Nach Ihren Ansprüchen.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten

Unabhängige Energieversorgung – Werden Sie durch Wärme-Contracting Ihr eigener Energieversorger

Das Wärme-Contracting-Modell kann nach Ihren Wünschen so effizient wie möglich gestaltet werden, unabhängig von Ihrer eigenen aktuellen wirtschaftlichen Situation.

Beim Wärme-Contracting bekommen Sie von innogy das rund-um-Sorglos Paket. Dabei übernehmen wir für Sie Leistungen wie die individuelle Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Energieerzeugungsanlagen. Die Räumlichkeiten für die Anlage werden von Ihnen bereitgestellt. Die Finanzierung erfolgt durch einen fixen Stromabnahmepreis.

innogy bietet zusätzlich zum Wärme-Contracting noch zwei weitere Modelle an, um Ihr Unternehmen mit Wärme zu versorgen.

Das Pacht- bzw. Kaufmodell einer Wärmeerzeugungsanlage ermöglicht Ihnen selbst zu entscheiden, ob Sie Ihr eigener Energieversorger werden möchten. Dazu wählen Sie zwischen einer Pachtung oder dem Kauf eines eigenen Blockheizkraftwerks (BHKW).

Die verschiedenen Modelle im Detail erklärt.

Infografik Vertragsmodell Contracting; Stromvertrag vs. Pacht – Gegenüberstellung

Wärme-Contracting in der Anwendung

Bereits 2006 hat sich das deutsche Unternehmen Windau aus Harsewinkel gemeinsam mit innogy für die Errichtung eines Blockheizkraftwerks entschieden. Der Wurst- und Schinkenspezialist entschied sich dafür die Anlage zu pachten. innogy hat Planung und Bau der gesamten Anlage übernommen. Mittels Kraft-Wärme-Kopplung kann die Produktion seitdem effizient mit Energie versorgt werden. Der Betrieb spart dank Wärme-Contracting 40 Prozent seiner Energiekosten.

Wir sehen die Einsparungen und die Zahlen sprechen für sich.
Andreas Hilker geschäftsführender Gesellschafter, Windau

Hohe Planungssicherheit durch Wärme-Contracting

Mit dem innogy Wärme-Contracting erhalten Sie, unabhängig vom gewählten Modell, eine optimale Versorgungs- und Planungssicherheit. Durch dauerhaft transparente und langfristig planbare Energiekosten können Sie nicht nur Ihre eigenen Ausgaben reduzieren, sondern auch deutlich mehr CO2 einsparen.

Unser umfassendes Know-How schafft Ihnen eine optimale Versorgungssicherheit durch gezielte, akkurate Planung Ihrer Anlage. Wir bieten Ihnen bei allen Vertragsmodellen moderne und hocheffiziente Technologien. Damit stellen wir sicher, dass Ihre Anlagen und Verträge Ihren aktuellen Bedürfnissen entsprechen. Durch unsere langjährige Erfahrung im Energiesektor profitieren Sie von einem optimalen Service.

Sie wollen mehr erfahren?

Einfach das untenstehende Mailformular ausfüllen, wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Quartierpower

Energielösungen für die Wohnungswirtschaft

Photovoltaik

Energie aus Sonnenstrahlen

SmartOptimize

Einfach Energie verkaufen

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Strom und Wärme aus einer Hand