Digitalisieren Sie Ihre Stadt

Kommunale Digitalisierung effizient umsetzen

Intelligente Verkehrsplanung, besseres Parkmanagement bei knappen Flächen, Bürger-Informationen, sicheres WLAN, modernes Stadtmarketing … Städte und Gemeinden haben viele Aufgaben auf ihrer digitalen Agenda. Gleichzeitig stehen sie unter enormem Kostendruck. Intelligente Straßenlaternen, sogenannte Smart Poles, sind der ideale Ausgangspunkt, Ihren öffentlichen Raum Schritt für Schritt zu digitalisieren.

Straßenlaternen sind fester Bestandteil der Öffentlichkeit, überall präsent, den Bürgern vertraut und an das elektrische Netz angebunden. Mit der entsprechenden Technik können sie aber viel mehr: Freie Parkplätze anzeigen und damit den leidigen Parkplatzsuchverkehr eindämmen – was auch die Feinstaubwerte Ihrer Stadt senkt. Bildschirme zeigen Touristen nicht nur den Standort, sondern können auch Werbung des lokalen Einzelhandels anzeigen. Kameras und leicht zugängliche Notrufknöpfe stärken das Sicherheitsempfinden der Bürger, was gerade einer alternden Bevölkerung entgegenkommt.

Kontakt aufnehmen

Wie können Städte smarte Lösungen einsetzen?

Der konkrete Einsatz smarter Technologien im öffentlichen Raum richtet sich nach den städtischen Gegebenheiten und Bedürfnissen. Gemeinsam definieren wir Ihren Bedarf und bauen Ihre digitale Stadt sukzessive aus. 

Smart Poles in Bochum

Bochum ist Partner von innogy für den Testbetrieb von Smart Poles. Sie ist damit die erste deutsche Großstadt, die Smart Poles einsetzt.

In der Ruhrgebietsstadt Bochum erkennen Smart Poles freie Parkplätze für ein effizientes Parkraummanagement und ermöglichen Zugang zu sicherem, freien WLAN.

Was kostet smarte Infrastruktur bei innogy?

innogy bietet zwei Möglichkeiten für smarte Quartierslösungen in Ihrer Stadt.

Sie können bestehende Straßenlaternen mit verschiedenen Modulen ausrüsten, dazu gehören:

  • Smart Parking
  • Messung der Luftqualität
  • WiFi
  • Bildschirme zum Ausspielen von Bürger-Informationen und Werbung
  • Messung von Bewegungsströmen
  • Sicherheit (Notrufknöpfe und Kameras)

Wenn Sie eine kompakte Lösung wünschen, entscheiden Sie sich für die innogy Multifunktionsleuchte: Die „Constela 23 IQ“ kombiniert effiziente LED-Beleuchtung, Elektroladesäule und WLAN in einer attraktiven und modernen Komplettlösung für 11.000 Euro. Unsere Multifunktionsleuchte ist modular aufgebaut und kann je nach Kundenwunsch individuell konfiguriert werden.

Kontakt aufnehmen

Komponenten der innogy Multifunktionsleuchte

Leistungsstarker und datenschutzkonformer 5G WLAN Access-Point

22 kW Ladepunkt zur schnellen Ladung von E-Autos

Energieeffiziente LED-Beleuchtung zur Erfüllung der individuellen Beleuchtungsaufgabe

Ihr Ansprechpartner
für Smart Poles

Bernhard Lüschper

Bernhard Lüschper

Head of Smart Pole Factory
E-Mail senden

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie interessieren sich für Smart Poles von innogy und möchten sich dazu kostenlos und unverbindlich beraten lassen? Füllen Sie dazu bitte das Formular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Kontaktdaten im anschließenden Dialogfenster.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Mehr als nur Beleuchtung

Intelligente Lösungen für Unternehmen