Immer smarter leben

mit Livisi ins Zukunftsfeld Hausautomation

Livisi

Smartes Wohnen und Leben wird immer normaler – die Produktpalette der intelligenten Geräte immer vielfältiger. Wir treiben diesen Trend mit voran. Dafür bündeln wir unser Engagement in das Zukunftsfeld Hausautomation jetzt in der Livisi GmbH, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der innogy SE. Damit eröffnen wir eine Plattform für weitere Partner aus anderen Branchen und schaffen ein neues SmartHome-Partnersystem für unsere Kunden. innogy wird als einer der großen Partner Teil dieses Systems sein.

Organigramm

 

Was bedeutet das für innogy SmartHome-Kunden?

  • Bereits vorhandene Zentralen sowie alle innogy-Geräte lassen sich wie bisher steuern. Auch alle Serviceleistungen bleiben wie gewohnt erhalten.
  • Kunden behalten die volle Funktion ihrer Geräte ohne zusätzliche Kosten.
  • Das Kundenkonto geht zur Livisi GmbH über.
  • Der Datenschutz bleibt selbstverständlich gewährleistet.

Olaf Schindler
Wir wollen exakt die Bedürfnisse unserer Kunden bedienen.
Olaf Schindler, Geschäftsführer der neuen Livisi GmbH, kennt die ständig wachsenden Anforderungen der Kunden. Wie die Livisi als offene Plattform für externe Partner darauf eingeht, erklärt er in einem Interview.

Verwendung

Funktion

Hilfe

Alle Informationen für SmartHome Austria-Kunden