Mini-Winterwald aus Moos

Wintertrends DIY 2019

Famo(o)se DIY-Bastelidee für Weihnachten

Ohne Moos nix los: DIY-Bastler kommen dieses Jahr nicht an den grünen Polstern vorbei. Denn Moos ist nicht nur eine wahre Super-Pflanze (speichert Wasser, filtert Staub, bindet Schadstoffe), sondern auch verdammt hübsch anzuschauen. Seit einiger Zeit gehören Moosbilder und komplette Mooswände zu den Must-haves des Interior Designs. Wer sich ein Stück Natur nach Hause holen will, ohne in ein teures Designerstück zu investieren, setzt auf unsere DIY-Idee.

Moos und Weihnachten – das passt einfach. Mit ein paar Handgriffen entsteht ein fantasievoller Mini-Winterwald, der Dein Zuhause auf Weihnachten einstimmt. Verbinde unsere DIY-Idee mit einem Waldspaziergang und sammele Zweige, Tannenzapfen und Baumrinde. Wenn Du Kinder hast, wirst Du in ihnen emsige Helfer finden. Der Mini-Winterwald eignet sich für drinnen und draußen. 

Das brauchst du

  • 1 x flache Pflanzschale oder Tablett (Durchmesser: ca. 50 cm)
  • 1 x Minitanne
  • 1 x kleines Stück Alufolie
  • 3 x Steckmoos
  • 1 x Küchenrolle
  • 1 x Moos (muss die Pflanzschale bedecken)
  • 1 x Windlicht mit Kerze
  • 1 x Dekohirsch oder andere Waldtiere 
  • 10 x weitere Deko, z. B. Dekopilze, Lärchenzweige, Tannenzapfen, Baumrinde 
  • 1 x Outdoor-Lichterkette mit Stecker (100 Micro-Lights in warmweiß)

Lichtpaket Plus

Dein SmartHome gehorcht jetzt aufs Wort: Mit dem Amazon Echo Dot* steuerst Du Lichterketten, Tischleuchten und Co. in Deinem Zuhause – drinnen und draußen.

So funktioniert’s

Schritt 1

Umwickele den Topf der Minitanne mit Alufolie und stelle ihn in die Pflanzschale oder aufs Tablett. Arrangiere das Steckmoos um die Tanne.

Schritt 2

Wickele etwas Küchenrolle ab und lege sie um das Steckmoos.

Schritt 3

Stelle das Windlicht auf ein Stück Steckmoos.

Schritt 4

Verteile das Moos um die Minitanne, bis ein vollflächiger Moosboden entstanden ist.

Schritt 5

Jetzt geht’s ans Dekorieren. Platziere Dein Waldtier und drücke es leicht ins Steckmoos, bis es sicher steht.

Schritt 6

Verteile nun weitere Accessoires wie Dekopilze, Baumrinde, Lärchenzweige und Tannenzapfen.

Schritt 7

Drapiere zum Schluss die Lichterkette auf dem Winterwald.

Wenn es dunkel wird im Winterwald, gehen die Lichter an! Das funktioniert ganz automatisch per Zeitschaltfunktion oder Szenario. Oder Du aktivierst die Lichterkette via Sprachbefehl, SmartHome App oder Fernbedienung. Möglich macht das der smarte Außen-Zwischenstecker von innogy. Er ist wasserfest und wetterbeständig und hält Temperaturen von bis zu minus 20 Grad stand. 


* Nach dem 14-tägigen Widerrufsrecht erhältst Du zeitnah einen Gutscheincode per E-Mail für einen kostenlosen Amazon Echo Dot. Bestellung auf Amazon.de (Versand gratis).

Weitere DIY-Trends

Boho-Winterlampe aus Bast

Holzstern trifft Hygge

Ein etwas anderer Weihnachtsbaum

Alle DIY-Trends