innogy ist offen für Refugees.

#PIONIERGEIST

Geflüchtete brauchen Unterstützung auf dem Weg in unsere Arbeitswelt – das haben wir verstanden. Deshalb qualifizieren wir beruflich. Deshalb legen wir Wert auf Qualität. Erzähl uns von Dir und Deiner Erfahrung und wir suchen gemeinsam den Job der zu Dir passt.

Was wir wollen

Vielfalt, Innovation und Interesse gehören für uns bei innogy dazu. Deshalb haben wir ein eigenes Team, das Dich als Refugee bei Deiner beruflichen Orientierung unterstützt. Alles, was Du dafür brauchst, ist ein wenig Mut. Lass uns gemeinsam Ideen entwickeln und Neuland betreten. Erfahre mehr über unsere Werte.

Wen wir suchen

Du willst in Deutschland beruflich neu durchstarten und Deine Skills bei innogy einbringen? Bewirb Dich. Egal ob Du Ingenieur, IT-Spezialist, Gastro-Profi bist oder gut mit Zahlen umgehen kannst. Bei uns gibt es für jedes Einstiegslevel die passende Unterstützung. Wir begleiten Dich durch die Herausforderungen, auf die Du triffst und arbeiten mit Dir an der langfristigen Integration ins Berufsleben. Lass uns schauen, welcher Weg zu Dir passt. Registriere Dich in innogy’s StarterPool und wir nehmen Kontakt zu Dir auf.

Das haben wir schon geschafft

Bis heute haben über 200 Refugees bei uns die ersten Schritte in den deutschen Arbeitsmarkt gemacht. Zum Teil haben sie am Programm chance2start teilgenommen. Viele sind geblieben. Darüber freuen wir uns sehr. 

Aktuell bilden wir sogar 33 Geflüchtete aus. Viele von ihnen haben sich vorher mit unserem Programm „Ich pack‘ das!“ auf die Ausbildung vorbereitet. Insgesamt haben über 100 Refugees Praktika in den verschiedensten Fachbereichen gemacht oder arbeiten parallel zu ihrem Studium als Werkstudenten bei uns.

Schau Dir an, was Einzelne von ihren Erfahrungen berichten.

 

Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte – so kann’s gehen:

chance2start – Einstiegsprogramm für Refugees mit anerkanntem Hochschulabschluss

Du bist gut qualifiziert, beherrschst Deutsch mindestens auf dem B2-Niveau, hast einen anerkannten Hochschulabschluss und erste Berufserfahrung? Dann könnte unser Einstiegsprogramm „chance2start“ für Dich passen.

Es dauert 12 Monate und als Teilnehmer bekommst Du einen auf 12 Monate befristeten Vertrag. Ein Begleitprogramm unterstützt Dich mit einem professionellen Sprachkurs und einem persönlichen Mentor. Ein Jobcoaching hilft Dir bei der dauerhaften Integration in den Arbeitsmarkt. 

Registriere Dich in unserem StarterPool und wir informieren Dich, wenn Du Dich für das Programm bewerben kannst.

chance2explore – für alle, die sich noch orientieren wollen

Du weißt noch nicht, welcher Weg der richtige für Dich ist? Lass Dich von uns beraten. Gern klären wir mit Dir, ob und welcher Einstieg bei innogy für Dich in Frage kommt. Hier findest Du unsere Kontaktdaten. Für den Einstieg bei innogy benötigst Du mindestens B2-Deutschniveau. 

innogys StarterPool – für alle, die von uns auf passende Stellen angesprochen werden wollen

Du bist schon jetzt sicher, dass Du zu uns passt? Du beherrschst Deutsch mindestens auf dem B2-Niveau? Dann registriere Dich in unseren „StarterPool“ und Du hörst von uns.

Schau Dir auch unsere Stellenanzeigen an. Wenn etwas dabei ist, das für Dich in Frage kommt, nimm Kontakt mit uns auf. Wir beraten Dich bei der Bewerbung.

Starterpool

Erfahre mehr und registriere Dich hier

Stellenangebote

Hier findest Du unsere offenen Positionen

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit

Wir glauben daran, dass Vielfalt uns stark macht und Integration zu einer offenen, nachhaltigen und wertschätzenden Kultur beiträgt. Auch im Ehrenamt gibt es bei innogy viele Möglichkeiten, sich zu engagieren. So fördern wir Diversität, Offenheit und interkulturelles Verständnis auf allen Ebenen. #PIONIERGEIST

Lies mehr

Dein Kontakt zu uns