Auf dem Weg in die Zukunft

„Kommunales Energie Konzept“ (KEK) von innogy als Förderprogramm
für Klimaschutz, Energieeffizienz und Infrastruktur

Windkrafträder auf einem Hügel, davor spielende Kinder: innogy bietet seinen kommunalen Partnern energieeffiziente Konzepte.

innogy will die Zukunft gemeinsam mit den Kommunen aktiv gestalten. Für die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende haben wir maßgeschneiderte Ideen für unsere kommunalen Partner entwickelt: Das „Kommunale Energie Konzept“ (KEK) von innogy ist ein Förderprogramm für Klimaschutz, Energieeffizienz und Infrastruktur.

Grundgedanke des Konzepts ist der Ausbau erneuerbarer Energien – denn wir glauben, dass der Energieanteil an der Stromerzeugung aus Sonne, Wind und Wasser in den kommenden Jahren stark wachsen wird.

Sollten Sie in Ihrer Gemeinde, Stadt oder Kommune schon Projekte planen zu Klimaschutz, Energieeffizienz oder Infrastruktur Ihrer Liegenschaften, dann bedienen Sie sich unserer Kompetenz: Wenden Sie sich an Ihren Kommunalbetreuer vor Ort! In partnerschaftlicher und transparenter Zusammenarbeit können Sie gemeinsam die passende Förderung für Ihre Projekte besprechen und beschließen. Nutzen Sie die Energiekompetenz von innogy für Ihre Kommune.

Weitere Informationen

e-Kommune: im Dialog mit den Gemeinden

Gemeinsam besser informiert

Ein starker Partner vor Ort

innogy fördert regionale Projekte

Der Beirat: Experte für kommunale Fragen