Angaben Veröffentlichung Seveso III

Biogasanlage Güterglück Biogasanlage Bergheim-Paffendorf
Name oder Firma des Betreibers sowie vollständige Anschrift des betreffenden Betriebs innogy SE
Biogasanlage Güterglück
Bahnhofstraße 76
39264 Güterglück
innogy SE
Biogasanlage Bergheim-Paffendorf
Walter-Gropius-Straße 44
50126 Bergheim
Bestätigung, dass der Betrieb den Rechts- und Verwaltungsvorschriften zur Umsetzung dieser Richtlinie unterliegt und dass die Mitteilung gemäß Artikel 7 Absatz 1 bzw. der Sicherheitsbericht gemäß Artikel 10 Absatz 1 der zuständigen Behörde vorgelegt wurde Betrieb unterliegt den Grundpflichten der 12. BImSchV
Sicherheitsbericht nicht gefordert
Betrieb unterliegt den Grundpflichten der 12. BImSchV
Sicherheitsbericht nicht gefordert
verständlich abgefasste Erläuterung der Tätigkeit/der Tätigkeiten des Betriebs Anlage zur Erzeugung von Biomethan durch Vergärung von nachwachsenden Rohstoffen und Wirtschaftsdünger zu Biogas mit einer thermischen Leistung von  6,5 Megawatt Anlage zur Erzeugung von Biomethan durch Vergärung von nachwachsenden Rohstoffen und Wirtschaftsdünger zu Biogas mit einer thermischen Leistung von  7,4 Megawatt
gebräuchliche Bezeichnungen oder — bei gefährlichen Stoffen im Sinne von Anhang I Teil 1 — Gattungsbezeichnung oder Gefahreneinstufung der im Betrieb vorhandenen relevanten gefährlichen Stoffe, von denen ein schwerer Unfall ausgehen könnte, sowie Angabe ihrer wesentlichen Gefahreneigenschaften in einfachen Worten Biogas/Biomethan; Anhang I 12. BImSchV; hochentzündlich; wassergefährdend WGK 1

Dieselkraftstoff; Anhang I 12. BImSchV, Erdölerzeugnisse; wassergefährdend WGK 2

Gärsubstrat/Gärrest; wassergefährdend ohne WGK
Biogas/Biomethan; Anhang I 12. BImSchV; hochentzündlich; wassergefährdend WGK 1

Dieselkraftstoff; Anhang I 12. BImSchV, Erdölerzeugnisse; wassergefährdend WGK 2

Gärsubstrat/Gärrest; wassergefährdend ohne WGK
allgemeine Unterrichtung darüber, wie die betroffene Öffentlichkeit erforderlichenfalls gewarnt wird; angemessene Informationen über das entsprechende Verhalten bei einem schweren Unfall oder Hinweis, wo diese Informationen elektronisch zugänglich sind Information der betroffenen Öffentlichkeit erfolgt durch die für den Katastrophenschutz und allgemeine Gefahrenabwehr zuständigen Behörden
weitergehende Informationen können dem "internen Alarm- und Gefahrenabwehrplan" entnommen werden, der auszugsweise unter den nachfolgend benannten Kontaktdaten bezogen werden kann
Information der betroffenen Öffentlichkeit erfolgt durch die für den Katastrophenschutz und allgemeine Gefahrenabwehr zuständigen Behörden
weitergehende Informationen können dem "internen Alarm- und Gefahrenabwehrplan" entnommen werden, der auszugsweise unter den nachfolgend benannten Kontaktdaten bezogen werden kann
Datum der letzten Vor-Ort-Besichtigung gemäß Artikel 20 Absatz 4 oder Verweis darauf, wo diese Information elektronisch zugänglich ist; Unterrichtung darüber, wo gemäß den Anforderungen von Artikel 22 ausführlichere Informationen zur Inspektion und dem entsprechenden Inspektionsplan auf Anfrage eingeholt werden können Datum der letzten Prüfung:  16.03.2016

Aufsichtsbehörde:
Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Dezernat II
Am Flugplatz 1
06366 Köthen (Anhalt)
Anlage in Inbetriebnahme

Aufsichtsbehörde:
Bezirksregierung Köln
Dezernat 53 – Immissionsschutz
Zeughausstraße 2 - 10
50667 Köln
Einzelheiten darüber, wo unter Berücksichtigung der Bestimmungen von Artikel 22 weitere Informationen eingeholt werden können innogy SE
Segment Renewables 
Communications
Gildehofstraße 1 
45127 Essen  
T 0201/12-14861
innogy SE
Segment Renewables 
Communications
Gildehofstraße 1 
45127 Essen  
T 0201/12-14861