Neue Energie für Ihr Unternehmen

Green Power Purchase Agreements - Energieversorgung der Zukunft

Weltweit findet ein Umdenken statt, dafür stehen nicht nur die Pariser Klimaziele: Auch 67 Prozent der 250 größten Unternehmen weltweit haben sich Klimaziele gesteckt (Quelle: The road ahead. The KPMG Survey of Corporate Responsibility Reporting 2017“). Um diese Ziele umzusetzen, bräuchte es aber Ökostrom-Anlagen für rund 770 Milliarden Euro pro Jahr. Neue Geschäftsmodelle wie Green PPA könnten hier eine zentrale Rolle spielen (Quelle: IRENA, „Rethinking Energy 2017“).

Die Langzeitverträge gelten als Innovation auf dem Energiemarkt und werden zunehmend nachgefragt. Die Mitglieder der Initiative RE100, zu denen etwa Ikea und SwissRE gehören, streben 100 Prozent Energie aus erneuerbaren Quellen an. Viele von ihnen setzen auf Green PPA.

Wir von innogy unterstützen Unternehmen bei solchen Vorhaben und entwickeln passgenaue Konzepte für die Energieversorgung der Zukunft.

Richten Sie die Energieversorgung Ihres Unternehmens auf die Zukunft aus

Zwei Paar Hände halten gemeinsam etwas Erde, aus der ein grüner Keim wächst. Green Power Purchase Agreements verhelfen Unternehmen zu mehr Nachhaltigkeit.

Mehr Nachhaltigkeit

Green Power Purchase Agreements können zu einem Baustein Ihrer Unternehmensstrategie werden. Die langfristigen Lieferverträge garantieren sauberen Strom zum vereinbarten Preis. Das hilft selbst Unternehmen mit hohem Energiebedarf dabei, ihre Klimaziele zu erreichen.

Eine Frau und ein Mann in Business-Kleidung stehen hinter einer Glasscheibe und schauen gemeinsam auf ein Tablet. Kunden und Investoren legen Wert auf ein nachhaltiges Image. Corporate PPA steigern das Ansehen von Unternehmen bei ihren Stakeholdern.

Imagegewinn

Wie nachhaltig Ihr Unternehmen agiert, interessiert auch Kunden, Investoren und andere Stakeholder. So steigern Corporate PPA die Attraktivität Ihres Unternehmens für Kapitalgeber. Internationale Anleger wie Allianz SE und Union Invest beispielsweise verkündeten 2018 den Abschied von Geschäften mit Kohle.

„Green PPA geben Unternehmen die Kontrolle über ihre Energieversorgung“

Weero Koster ist PPA-Experte der ersten Stunde. Im Interview erklärt er, welches Potenzial er in dem innovativen Geschäftsmodell sieht – jetzt herunterladen.

Corporate Power Purchase Agreements (PPA) liegen im Trend: Schließlich fördern die langfristigen Stromverträge nicht nur die Energiewende. Sie verschaffen Unternehmen auch wirtschaftliche Vorteile. Worin genau das Potenzial liegt und dass aus dem Trend mehr werden kann, weiß PPA-Experte Weero Koster. Der Jurist ist ein Verfechter dieses innovativen Geschäftsmodells und berät Unternehmen und Regierungen.

Interview mit Ihrem PPA-Experten herunterladen

innogy PPA im Detail

Projekte für die Zukunft

Einige Unternehmen setzen bereits heute auf Green PPA. 

Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig und lassen sich den jeweiligen Bedürfnissen anpassen. 

Erfolgsprojekte

So machen es die anderen: Vier Beispiele von Unternehmen, die auf Green PPA setzen.

Solarenergie aus Spanien für Ihr PPA

Sichern Sie sich grünen Strom zum Festpreis. Das Projekt im Überblick

Green PPA bringen Unternehmen weiter

Vier Vorteile für Ihr Business

Werden Sie mit innogy Teil der Energiewende und profitieren Sie gleichzeitig davon:

Eine Hand hält fallende Dominosteine auf: PPA bieten Sicherheit vor der unaufhaltsamen Entwicklung des Strompreis.

Sicherheit

Wie schnell sich der Energiepreis entwickelt, lässt sich kaum vorhersagen. Mit Power Purchase Agreements machen Sie sich davon unabhängig und sichern sich dauerhaft grünen Strom zum Festpreis.

Im Vordergrund tippt eine Hand auf einer Tastatur. Im Hintergrund beugt sich eine schemenhaft sichtbare Person über Unterlagen. PPA ermöglicht schon heute Transparenz über künftige Energieausgaben.

Transparenz

Die langfristige Preisbindung verschafft Ihnen schon heute einen verlässlichen Überblick über künftige Energiekosten. So können Sie Ihre Budgets gezielt im Voraus planen. 

Eine Frau mit Helm auf dem Kopf und Tablet in der Hand steht im Freien. Im Hintergrund ist vor bewölktem Himmel ein Windrad zu sehen. innogy übernimmt das operative Risiko bei der Investition in neue Projekte.

Kein Risiko

Wir investieren exklusiv für Sie in erneuerbare Energien und übernehmen dabei das operative Risiko. Wartung und Instandhaltung der Anlagen übernehmen innogy.

Eine Hand baut vor einem Sprossenfenster würfelförmige Bausteine aufeinander. Mit PPA von innogy vergrößern Ihren Spielraum für Ihr Kerngeschäft.

Strategischer Fokus

Vertragslaufzeiten über fünf, zehn oder mehr Jahre ersparen Ihnen Aufwand und stellen Ressourcen frei. So können Sie sich noch stärker Ihrem Kerngeschäft widmen.

Erfahren Sie mehr über PPA

Übersicht PPA

PPA bei innogy

PPA im Detail

Häufige Fragen