ESG Ratings

Die Einstufung, das Rating von Unternehmen hinsichtlich ihrer Verantwortung erfolgt durch unabhängige Agenturen. Diese werten Nachhaltigkeits- und Geschäftsberichte aus und versenden spezifische Fragebögen zur Umwelt-, Sozial- und Unternehmensverantwortung (Environmental, Social, Governance Ratings/ ESG Ratings).

Dabei orientieren sie sich an weltweit anerkannten Standards, Zielen und Prinzipien für Nachhaltigkeit, wie bspw. die des UN Global Compact. Auf Basis dieser Informationen wird die innogy SE beurteilt, wie sie ihre Unternehmens- und Sozialverantwortung (CSR Performance) wahrnimmt. Dies wird in einer bestimmten Systematik bewertet sowie branchenspezifisch eingestuft.

Diese Unternehmensratings werden verstärkt auch von Investoren und Banken herangezogen, wenn sie ein Investment in zukunftsgerichtete Projekte und Unternehmen der innogy SE prüfen, um zu investieren oder auch zu empfehlen.

Mehr Informationen

innogy begibt erste deutsche Grüne Unternehmensanleihe in Benchmarkgröße

innogy hat heute erfolgreich die erste deutsche Grüne Unternehmensanleihe in Benchmarkgröße platziert. innogy’s erste Grüne Anleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier, dessen Emissionserlös zur Refinanzierung nachhaltiger Projekte genutzt wird.

Mehr erfahren

Nachstehend finden Sie eine Übersicht der wesentlichen ESG Ratings der innogy SE:

ESG Ratings