Entsprechenserklärung gemäß § 161 Aktiengesetz

innogy im Überblick

Vorstand und Aufsichtsrat der innogy SE geben nach pflichtgemäßer Prüfung die folgende Erklärung ab:

Den vom Bundesministerium der Justiz im amtlichen Teil des Bundesanzeigers am 12. Juni 2015 bekannt gemachten Empfehlungen der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex wurde seit 6. Oktober 2016, dem Zeitpunkt der erstmaligen Zulassung der Aktien der Gesellschaft zum Börsenhandel, vollumfänglich entsprochen und wird auch künftig entsprochen werden.

Essen, Dezember 2016

innogy SE

Für den Aufsichtsrat
Dr. Werner Brandt

Für den Vorstand
Peter Terium
Dr. Bernhard Günther

Entsprechenserklärung innogy SE, 16.12.2016