Digitalisierung

Bringen Sie Ihre Kommune mit schnellem Internet auf ein neues Level.

Die Digitalisierung verändert alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche. Smartphones sind allgegenwärtig, alle Generationen sind in sozialen Netzwerken aktiv und kein Gewerbegebiet kommt noch ohne Breitband aus. Investitionen in schnelles und stabiles Internet machen Ihre Kommune zukunftsfähig und heben die öffentliche Verwaltung, die Stadtplanung und die Beziehungen zwischen Ämtern und Bürgern auf eine neue Ebene.

Standortfaktor schnelles Internet

Was für Betriebe früher der Autobahnanschluss war, ist heute der Zugang zu schnellem Internet. Kfz-Werkstätte, Grafikdesigner, Ingenieurbüros – sie alle brauchen Breitband. Schnelles Internet hat sich damit zum entscheidenden Faktor für die Ansiedlung von Unternehmen, für sichere Arbeitsplätze und stabiles Steueraufkommen entwickelt. Allerdings hinken Deutschland und insbesondere der ländliche Raum bei der Digitalisierung hinterher. Kommunen, die selbst aktiv werden, können sich daher einen wichtigen Standortvorteil sichern.

Viele Telekommunikationsunternehmen haben am ländlichen Raum wenig Interesse, die Margen sind ihnen zu gering. innogy fördert den Breitbandausbau in kleineren Kommunen und lotet mit Ihnen zusammen die Möglichkeiten für Ihren Standort aus. Wir prüfen, ob die Verlegung von Glasfaser in Leerrohren möglich ist, arbeiten Geschäftsmodelle und unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Bürger-Services, Smart Living, Stadtmarketing – neue Lösungen mit schnellem Internet

Bürger-Services

Reisepass, Hundesteuer, Sperrmüll – immer mehr Bürger wollen Behördengänge online erledigen. Schnelles Internet macht digitale Services möglich und entlastet Ihr Personal in der Verwaltung.

Smart Living

Die deutsche Bevölkerung wird älter. Digitale HomeServices machen das selbstbestimmte und sichere Leben in der eigenen Wohnung länger möglich und reduzieren den Bedarf an teuren Pflegeplätzen.

Digitales Stadtmarketing

Stadtrundgänge mit einem Blick in die Vergangenheit: Virtual und Augmented Reality machen die Geschichte Ihrer Kommune erfahrbar und eröffnen dem lokalen Tourismus neue Möglichkeiten.

Freies WLAN für Ihre Bürger und Gäste

„Netz zu haben“ ist für die meisten Deutschen mittlerweile wichtig. Das gilt keineswegs nur für die jüngeren, auch Senioren haben längst die Vorzüge von Smartphones entdeckt. Wer freies WLAN in Fußgängerzonen, in Institutionen und kulturellen Einrichtungen anbietet, stärkt sein Image bei Bürgern und Touristen. Außerdem beleben Sie die oft unter Druck stehende Innenstadt und geben der Immobilienwirtschaft neue Impulse.

Freies WLAN

Mit innogy free WiFi ermöglichen Sie als Kommune Ihren Bürgern und Besuchern sicheres, kostenloses Surfen. innogy free WiFi lässt sich exakt an Ihre Bedürfnisse anpassen, z.B. indem Sie das WLAN nur zu bestimmten Uhrzeiten freischalten. Sie können auch Gaststätten, Dienstleister und Geschäfte in Ihr Netz einbinden und damit Ihre eigenen Kosten senken. Wie das bei Ihnen funktioniert, erklären wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch.

Smart Poles

Die Sensoren zeigen freie Parkplätze an und reduzieren so den Suchverkehr, messen die Luftqualität und zeichnen Bewegungsströme auf. Kameras und Notrufknöpfe sorgen für mehr Sicherheit. Sparsame LEDs, WLAN-Router – Smart Poles passen sich allen Anforderungen Ihrer Kommune an. Bildschirme lassen sich für Werbung an den lokalen Einzelhandel vermieten, so amortisieren sich Ihre Investitionen noch schneller.

Beleuchtung

Eine gründliche Bestandsaufnahme ist der erste Schritt, um das Sparpotenzial der Straßenbeleuchtung zu heben. Wir analysieren die Energieeffizienz jedes einzelnen Straßenzugs in Ihrer Kommune. Sie wissen damit, bei welchen Leuchten eine Modernisierung sinnvoll ist, können Amortisationszeiten vergleichen und Ihre finanziellen Mittel gezielt einsetzen.

Mit Hilfe der Digitalisierung können Sie sich ein besseres Bild von Ihrer Infrastruktur verschaffen und außerdem Pluspunkte sammeln: Melde-Apps für wilde Müllhalden, kaputte Spielgeräte oder Schlaglöcher machen es Ihnen leichter, Probleme und Schäden schneller zu beseitigen. Das spart Ihnen langfristig Instandhaltungskosten ein und stärkt die Kommunikation zwischen Verwaltung und Bürgern. Auch der Effizienz und Sicherheit Ihrer eigenen Liegenschaften nutzt die Digitalisierung: Sensoren erschweren Diebstähle und Vandalismus an öffentlichen Gebäuden.

Verkehr in Kommunen

Verkehr

Gestalten Sie Ihre Verkehrsströme neu und bringen Sie Ihre Kommune auf Kurs. Mit Elektromobilität, Smart Parking und eCarSharing.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit in Kommunen

Nachhaltigkeit

Stärken Sie gezielt die Lebensqualität in Ihrer Kommune. Mit Klimaschutz, intelligenten Gebäuden und effizienter Beleuchtung.

Mehr erfahren

Mit innogy zur Kommune 2030

Eine digitale Infrastruktur ist das Nervensystem der Kommunen. Sie ist ein zentraler Faktor für die Ansiedlung von Gewerbe, für Arbeitsplätze und stabiles Steueraufkommen. Die dafür notwendigen Investitionen sind für Kommunen jedoch nicht leicht zu bewältigen. innogy als erfahrener Dienstleister steht Kommunen auf dem Weg zu einer digitalen Infrastruktur bei den Themen Breitbandausbau und WLAN zur Seite.

Fördermittel

Fördermittelprogramme

Der Staat unterstützt die Digitalisierung und entlastet Sie mit Förderprogrammen. Wir unterstützen Sie dabei, die passende Förderung zu finden und erfolgreiche Anträge einzureichen.

Wirtschaftlichkeit

Wirtschaftlichkeit

Bei allen Vorschlägen haben wir stets Ihre Wirtschaftlichkeit im Blick. Wir setzen auf langfristige Lösungen, die für Ihre Kommune das Beste aus Ihren Mitteln herausholen.

Beratung

Beratung

Keine Kommune ist wie die andere und die Breitbandsituation an jedem Ort verschieden. Deshalb setzen wir auf individuelle Beratung anstelle von Standardlösungen.

Sprechen Sie uns an

Ludger Brüffer

Ludger Brüffer

Bereichsleiter Kommunales Partnermanagement
T +49 201 12-24350
E-Mail senden